Der erste Festivaltag ist Geschichte und es war ein toller Abend! Alle 5 Bands haben super abgeliefert und alles gegeben. Wurstclub haben die erste Etage des Domkellers zum Beben gebracht, Japanama haben ein volles Hotel Europa eingeheizt, Moo)))n und Magawa haben den Musikbunker gerockt und Mo Yao hat die Zuschauer in der Bar Cantona mit tollen Songs begeistert.

So kann es weitergehen! Heute nun Sebastian Sturm im Wild Rover! Und ein Gastmusiker hat sich auch noch angekündigt… Seid dabei!

Hier ein paar Impressionen von Wurstclub im Domkeller (Fotos: Jörg Stanzick)