AC Cool Jazz Collective


Über die Band

Die acht Aachener Musiker aus dem Dunstkreis der Aachen Big Band haben sich 2020 des West Coast Cool Jazz der 50er Jahre angenommen. Alben wie „Birth of the Cool“ von Miles Davis oder „A Pell of a Time“ von Dave Pell markierten diesen Stil des Jazz. Auch Musiker wie Gerry Mulligan prägten dieses Genre mit den verwundenen Bläserlinien, die auf einer cool dahingleitenden Rhythmusgruppe surfen. Dabei breitet die harmonische Komplexität den roten Teppich für eingängige Melodien aus, wodurch wohl niemand aus dem Publikum ohne einen Ohrwurm nach Hause gehen dürfte.

Die illustre Gesellschaft setzt sich zusammen aus:
Roel van Wijk – Trompete
Boris Bansbach – Altsaxofon
Johannes Flamm – Tenorsaxofon
Bert Conzen – Posaune
Heribert Leuchter – Baritonsaxofon
Moritz Schippers – Klavier
Johannes Vos – Kontrabass
Lukas Dahle – Schlagzeug

Foto: Mika